Jetzt ÖÄK-Arztnummer abfragen!

Für Ihr Online-Fortbildungskonto benötigen Sie Ihre ÖÄK-Arztnummer. Diese wird seit 2007 auf neu ausgestellten Ärzteausweisen abgedruckt. Ärztinnen und Ärzte mit älteren Ausweisen können sie online abfragen.


Für Ihr Online-Fortbildungskonto benötigen Sie Ihre persönliche ÖÄK-Arztnummer.

Veranstalter, die elektronische Punkte buchen, nutzen diese Nummer als „Kontonummer“, um Ihnen rasch und unkompliziert die erworbenen Fortbildungspunkte auf das Konto buchen zu können. Sobald Sie elektronische Punkte erhalten möchten, ist die ÖÄK-Arztnummer bekannt zu geben.

Seit Juni 2007 wird diese Nummer auf allen neu ausgestellten Ärzteausweisen abgedruckt.

Ärztinnen und Ärzte mit älteren Ausweisen können sie online abfragen.

>> zur Nummernabfrage