Literaturstudium: Alkoholkrankheit

In der Behandlung der Alkoholabhängigkeit ist neben einer exakten Diagnostik auch die Früherkennung einer Abhängigkeitsentwicklung und eventueller komorbider Störungen entscheidend. Pharmakologisch stehen neben bewährten auch neue medikamentöse und therapeutische Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die der hohen Komplexität dieser Erkrankung gerecht werden.


Foto: iStockphoto, AlexRaths

Foto: iStockphoto, AlexRaths

Autor: Chefarzt Prim. Dr. Georg Psota