Ärztetage Velden: Pädiatrische Intensivmedizin – Fälle und Reinfälle
Pädiatrie
24. August 2017
Ärztetage Velden: Pädiatrie akut
Pädiatrie
25. August 2017
Literaturstudium: Psychopharmaka in der Kinder- und Jugendpsychiatrie
Pädiatrie
Die psychopharmakologische Behandlung von kinder- und jugendpsychiatrischen Erkrankungen stellt eine unverzichtbare Säule in einem multimodalen Behandlungskonzept dar. Neben den wichtigen...
Literaturstudium: Adipositas bei Kindern und Jugendlichen
Pädiatrie
Die Bedeutung von Übergewicht und Adipositas wird bei Kindern häufig unterschätzt - nicht nur als Risikofaktor, sondern auch als Erkrankung im eigentlichen Sinn.
Literaturstudium: Update ADHS im Kindes- und Jugendalter
Pädiatrie
ADHS ist eine der häufigsten psychischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Aufgrund der unterschiedlichen Ausprägungen und der häufigen Komorbidität erfordern Diagnose und Therapie...
Literaturstudium: Kopfschmerzen im Kindes- und Jugendalter
Pädiatrie
Kenntnisse über primäre Kopfschmerzen und episodische Syndrome im Kindesalter (Epidemiologie, Diagnostik, Therapie), Klassiikationskriterien für Migräne und Spannungskopfschmerz im...
E-Learning: Compliance in der Pädiatrie
Pädiatrie
Fortbildungsanbieter: Sozialmedizinisches Zentrum Ost-Donauspital (KAV), Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde
E-Learning: RSV-Infektion bei Kindern und Jugendlichen
Pädiatrie
Fortbildungsanbieter: Sozialmedizinisches Zentrum Ost-Donauspital (KAV), Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde
Literaturstudium: Bedeutung frühkindlicher Darmgesundheit
Pädiatrie
Der menschliche Darm verwertet im Laufe des Lebens etwa 30 Tonnen Nahrung und 50.000 Liter Flüssigkeit. Neben dieser enormen Leistung an Verdauung und Absorption von Nährstoffen und...
Literaturstudium: Nierenerkrankungen bei Kindern
Pädiatrie
Im Gegensatz zu Erwachsenen weisen viele betroffene Kinder eine isolierte Fehlbildung der Niere in einem sonst gesunden Körper auf. Dadurch können bei frühzeitiger Erkennung und adäquater...
Anzahl:1020Alle