Zum Hauptinhalt springen

Online-Symposium PD1-Inhibitoren

Advertorial

Neue Datenlage bei Cemiplimab
CSCC | BCC | NSCLC

Melden Sie sich jetzt an!
3. November 2020
18:00 – 19:30 Uhr

Online-Symposium PD1-Inhibitoren
Neue Datenlage bei Cemiplimab

Beim metastasierenden oder lokal fortgeschrittenen kutanen Plattenepithelkarzinom (CSCC), beim fortgeschrittenen Basalzellkarzinom (BCC) und beim fortgeschrittenen, metastasierenden nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom (NSCLC) zeigt der Wirkstoff Cemiplimab, zugehörig zu den PD-1 Inhibitoren – eine Untergruppe der Checkpoint-Inhibitoren – vielversprechende Ergebnisse.

Beim Online-Symposium werden Ihnen renommierte, österreichische Experten die Welt der PD-1 Inhibitoren näherbringen und aktuelle Studienergebnisse in den genannten Indikationen erläutern.

Es wurden 2 DFP-Punkte angefragt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wann? 03.11.2020 18:00 – 19:30 Uhr
Anmeldung und Livestream auf https://www.vielgesundheit.at/livestreams/pd-1-inhibitoren-in-der-praxis

Experten:

  • OA Dr. Peter Kölblinger | Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie am Landeskrankenhaus Salzburger SALK
  • Univ.-Prof. Dr. Christoph Höller | Klinische Abteilung für Allgemeine Dermatologie und Dermato-Onkologie, MedUni Wien / AKH Wien
  • OA Dr. Georg Pall | Universitätsklinik für Innere Medizin V Innsbruck
Zurück
Nach oben rollen