Zum Hauptinhalt springen

Update Urtikaria und chronisch-spontane Urtikaria bei pädiatrischen PatientInnen

Advertorial

In diesem eLearning erhalten Sie einen umfassenden Überblick über das Thema Urtikaria.

© vielgesundheit

Update Urtikaria und chronisch-spontane Urtikaria bei pädiatrischen PatientInnen

AutorInnen:
OÄ Dr.in Christine Bangert
Dr. Matthias Buchner
Prof. Dr. Marcus Maurer
Dr.in Christine Prodinger
OA Dr. Johannes Raff
OA Dr. Martin Zikeli

In diesem eLearning erhalten Sie einen umfassenden Überblick über das Thema Urtikaria. Es werden alle Formen der Urtikaria vorgestellt, wobei der Fokus auf der chronisch-spontanen Urtikaria liegt. Frau OÄ Dr.in Christine Bangert erläutert die internationalen Guidelines zur Behandlung der Urtikaria und vermittelt wichtige Tipps bei der Anwendung von Omalizumab. Bei Herrn OA Dr. Johannes Raff steht vor allem der „Burden of Disease“ im Mittelpunkt. OA Martin Zikeli erläutert unter anderem die Urtikaria-Checkliste, anhand derer man den Schweregrad der Krankheit bestimmen kann.

Dr.in Christine Prodinger und Dr. Matthias Buchner gehen auf die chronisch-spontane Urtikaria bei pädiatrischen PatientInnen ein. Die beiden erläutern das Vorgehen in Bezug auf die Anamnese sowie die leitliniengerechte Behandlung ihrer jüngeren PatientInnen. Ein besonderer Fokus liegt auch auf der Rolle der KinderärztInnen. Prof. Dr. Marcus Maurer beleuchtet in seinem Beitrag die richtige Behandlung von pädiatrischen PatientInnen mit chronisch-spontaner Urtikaria.

Link zur Fortbildung: https://www.vielgesundheit.at/fortbildungen/dfp/urtikaria-jugendliche

 

Zurück
Nach oben rollen